Wieviel Zeit sollten Sie für Ihren Besuch in Otavalo einplanen?

Die meisten Besucher kommen nur für einen Tagesausflug nach Otavalo, um den berühmten Handwerksmarkt zu sehen. Das lässt aber kaum Zeit für einen Ausflug zu einer der ländlichen Gemeinden im Umland. Deshalb empfehlen wir, mindestens eine Nacht in Otavalo zu bleiben, um am nächsten Morgen zum Beispiel eine Wanderung in der Gegend zu unternehmen. Noch besser ist, wenn sie drei oder mehr Tage zur Verfügung haben, um voll in die hiesige Kultur einzutauchen. Auf diese Weise erhalten sie einen viel detaillierteren und ausgewogeneren Blick auf den Alltag der indigenen Familien in den Gemeinden.

Die neuesten Nachrichten